Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist jederzeit kündbar. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Sie dienen nur zur direkten Nutzung dieser Website oder zur Kontaktaufnahme. In keinem Fall werden Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe persönlicher Daten

Beim normalen Besuchen unsere Website werden keine Daten gespeichert. Persönliche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z.B. für eine Kontaktaufnahme.

Einwilligung und Zweckbindung

Bei der Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) erfolgt die Preisgabe Ihrer Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie erkären sich durch die Eingabe dazu bereit, dass die eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme, der Vertragsabwicklung, zur Werbung oder zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und Interessenten erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung zu einem anderen Zweck erfolgt nicht. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht, es sein denn, sie wird von Ihnen ausdrücklich gewünscht.

Cookies

Cookies dienen dazu die Nutzung dieser Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Das sind der vereinfachte Zugang zu geschützten Seiten oder die vorübergehende Speicherung des Warenkorbes im Webshop. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schäden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Stellen Sie eine Anfrage an info (at) verahummel.de.

Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Im öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst. Dieses finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis gemäß § 4 e Bundesdatenschutzgesetz

Vera Hummel

Sanddornweg 24
15366 Hoppegarten
Deutschland

E-Mail: info(at)verahummel.de

Tel.: 0049/1712653268

Zweck dieser Website ist Werbung für akrobatische Auftritte.

Die Datenerhebung, -verarbeitung, -übermittlung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der zuvor genannten Zwecke, Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

* Interessentenbetreuungsverfahren: (Adressdaten, Produktinteresse)

* Kundenverwaltungsverfahren: (Adressdaten, Vertragsdaten)

* Personalverwaltungsverfahren: Personaldaten zur Verwaltung von Mitarbeitern und Externen

* Geschäftspartnerverwaltungsverfahren: (Adressdaten, Vertragsdaten)

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

* Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.

* Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind.

* Externe Stellen (Vertragspartner) soweit diese zur Vertragserfüllung notwendig sind.

* Externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) entsprechend § 11 BDSG zur Abwicklung der Verarbeitung der Daten in unserem Auftrag.

* Weitere externe Stellen wie z.B. Kreditinstitute (Gehaltszahlungen, Lieferantenrechnungen), gruppenzugehörige Unternehmen oder andere externe Stellen zur Erfüllung der oben genannten Zwecke, soweit der Betroffene seine schriftliche Einwilligung erklärt hat, dies zur Vertragserfüllung erforderlich oder eine Übermittlung aus überwiegendem berechtigten Interesse zulässig ist.

Regelfristen für die Löschung der Daten

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn die genannten Zwecke entfallen.

Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten

Eine Übermittlung in Länder außerhalb der Europäischen Union bzw. des EWR erfolgt nur im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung, im Rahmen eines berechtigten Interesses oder aufgrund einer ausdrücklichen Einwilligung der jeweils Betroffenen. Dabei wird durch geeignete Maßnahmen gewährleistet, dass die datenschutzrechtlichen Befugnisse der betroffenen Personen gewahrt sind.

Webseiten Statistik

Zur Aufstellung einer Webseiten Statistik wird ausschließlich PIWIK verwendet. Google Analytics wird aus Datenschutzrechtlichen Gründen ausdrücklich nicht verwendet.

Piwik entspricht dem deutschen Datenschutzgesetz. Die IP Adressen werden unkenntlich gemacht und lassen keinen Rückschluss auf den Anwender zu.

Zusätzlich stellen wir Ihnen frei über ein Cookie die eigene Statistikerfassung abzuschalten